1920x765_DrLoMonaco
Körperhaar ade -
Mittels innovativer
Laser-Technologie

Körperhaar ade - Mittels innovativer Laser-Technologie

17-07-19

Der neue Eufoton-Laser gilt als ein wahres Multitalent in der modernen ästhetischen Medizin. Seine Anwendungsbereiche sind äußerst vielseitig, so reichen sie von der Behandlung von Kapillaren und Dehnungstreifen, zur Beseitigung von Pigmentflecken und Narben bis hin zur Hautverjüngung von Gesicht, Hals und Dekolleté.

Doch auch für die permanente Entfernung von Körperbehaarung ist das neue Lasergerät eine Revolution. Die Methode eignet sich für all jene die von einer glatten Haut, ohne Stoppeln träumen und sich von Rasierern, heißem Wachs und anderen Heimanwendungen definitiv verabschieden möchten. Tatsächlich ermöglicht sie eine sichere, schmerzfreie, progressive und dauerhafte Enthaarung an Beinen, Armen, Wangen, Kinn, Oberlippe und an fast allen anderen Körperregionen.

 

FÜR JEDEN HAARTYP GEEIGNET

Der Laser sendet Lichtimpulse einer einzigen Wellenlänge aus, die vom Melanin in der Haarwurzel und im Haarschaft absorbiert und in Wärme umgewandelt werden. Dadurch werden die Haarfollikel mit der Zeit so geschwächt, dass keine sichtbaren Haare mehr nachwachsen. Dank der Absorption von Melanin und seines guten Eindringens in die Dermis ist diese Methode für die fortschreitende und dauerhafte Epilation von dunklem Haar außerordentlich wirksam. Aber auch blondes oder helles Haar, mit wenig Farbpigment, kann dank der photodynamischen Epilation des Eufoton-Lasers effektiv beseitigt werden. Ein küstliches Farbpigment, das für die Gesundheit absolut unbedenklich ist, sorgt dafür, dass die Lichtabsorbtion in den Haaren erhöht, die Haarstruktur geschwächt und das Wachstum gehemmt wird.

 

BESONDERS HAUTSCHONEND


Die Laserbehandlung wirkt sehr gezielt, indem sie eine hohe Energiemenge direkt auf die Follikel konzentriert und die umgebende Haut intakt lässt. Daher ist sie auch für sehr empfindliche und reaktive Haut bestens geeignet. Die Intensität der Impulse wird stets den unterschiedlichen Einsatzgebieten und den verschiedenen Haar -und Hauttypen angepasst. Dank eines im Laserkopf integrierten Systems zur Hautkühlung ist die Behandlung schonend und gut verträglich.

 

RASCH, SCHMERZLOS, SICHER

Die Sitzungen sind von kurzer Dauer, die Behandlungen nahezu schmerzlos. Nach der Behandlung kann es zu leichten Rötungen kommen, die normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen verschwinden. Ab sofort ist man wieder salonfähig. Spezielle Nachbehandlungsmaßnahmen sind nicht erforderlich. Es ist lediglich darauf zu achten, dass die Haut an den Tagen nach der Behandlung nicht der Sonne ausgesetzt wird und von Zeit zu Zeit eine pflegende Lotion auf die behandelten Körperzonen aufgetragen wird.

 

LANGFRISTIGE WIRKUNGEN

Um das Ziel der dauerhafte Haarentfernung zu erreichen, kann die Anzahl der erforderlichen Sitzungen von Person zu Person variieren.  Bestimmende Faktoren sind beispielsweise Art und Farbe der Körperbeharung, Hauttyp, Wachstumsphase, Tiefe der Follikel und die zu behandelnde Region. Zuweilen reichen bereits 1-2 Sitzungen, um gute Ergebnisse zu erzielen. In manchen Fällen können die Haare an den behandelten Zonen nachgewachsen – jedoch zeigen sie ein verlangsamtes Wachstum, sind feiner, heller und dadurch weniger störend. Daher lässt sich die Frage, wie viele Sitzungen benötigt werden, nicht generell beanworten.

Fazit: das neue Eufoton-Lasergerät bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber früheren Lasersystemen. Nebenwirkungen gibt es kaum, dennoch ist es unabdingbar, sich vom behandelnden Spezialisten vorher beraten zu lassen, um eventuelle Risiken auszuschließen.

 
Das medizinische Zentrum im ADLER Spa Resort BALANCE ist Vorreiter auf dem Gebiet der ästhetischen Medizin und mit zahlreichen Lasern der neuesten Generation ausgestattet. Die Behandlungen werden ambulant durchgeführt und sind für alle zugänglich. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite www.adler-med.it sowie unter der Rufnummer 0471 775 002.